Eva Hartmann, M.Sc.

Medizinische Dokumentationssysteme

Eva ist seit 2021 Mitarbeiterin im SEELAB. Am Graduiertenkolleg WisPerMed beschäftigt sie sich mit der Identifizierung domänenspezifischer Einflussfaktoren bei der Behandlung von Hautkrebspatienten. Mithilfe eines daraus abgeleiteten adaptiven Nutzerinterface, das auch die Ergebnisse der weiteren interdisziplinären Promovenden des GRK mit integriert, soll die Entscheidungsunterstützung an den Kliniken vorangetrieben werden. 

Anschrift
Fachhochschule Dortmund
Fachbereich Informatik
Otto-Hahn-Straße 27
44227 Dortmund

Raum OG 2.06
Tel.:
E-Mail: eva.hartmann@fh-dortmund.de