Signet SEELab
de | en

Abschlussarbeiten und Stellenangebote

Das SEELAB betreut jährlich rund 50 praxisnahe Abschlussarbeiten aus verschiedenen Bereichen der Softwaretechnik. Erste Schritte zur Anfertigung: (1) Auswahl eines Themas aus untenstehender Liste; (2) Kontaktaufnahme mit Betreuungsperson; (3) Anfertigung Exposé (Informationen und Vorlage siehe Dokumentliste rechts); (4) Besprechung Exposé und Klärung weiterer Schritte mit Betreuungsperson.

Derzeit bietet das SEELAB folgende Abschlussarbeiten an:






Titel Kontext Datum Betreuer Details
Konzeption und Entwicklung einer skalierbaren Lösung zur Evaluation von automobilen IoT Cloud Plattformen (PA + MA) Mobilität 03.10.2018 Philipp Heisig Ausschreibung.pdf
Im Rahmen der Arbeit soll ein Konzept entwickelt und implementiert werden, welches die Evaluation von automobilen IoT Cloud Plattformen in Bezug auf Skalierbarkeit ermöglicht. Hierfür ist zunächst die Simulation von Verkehrsdaten unterschiedlicher Skalierungen auf Grundlage eines entsprechenden Frameworks, wie etwa Eclipse SUMO, notwendig sowie die Transformation der entsprechenden Simulationsdaten in ein IoT geeignetes Datenformat. Ferner muss eine Komponente entwickelt werden, welche die Übermittlung der Daten an die Cloud mittels des MQTT Protokolls realisiert.
Konzeption und Entwicklung einer App zur Erfassung von Straßenzuständen im kommunalen Umfeld (PA + BA) Mobilität 03.01.2018 Philipp Heisig Ausschreibung.pdf
App-Entwicklung für die Bewertung und Erfassung von Straßenzuständen in Kooperation mit dem Tiefbauamt der Stadt Dortmund. Eine bestehende Anwendung soll auf ein mobiles Anwendungsszenario angepasst werden.

 

 

Auch wenn derzeit keine konkreten Stellenangebote vorliegen, gibt es bei bestehendem Interesse häufig Möglichkeiten, eine Tätigkeit als studentische Hilfskraft aufzunehmen. Bitte fragen Sie hierzu persönlich im Raum EG-09 nach oder wenden Sie sich telefonisch oder per Mail an Florian Rademacher.